fallback-image
Zur Übersicht

Hugendubel

Mein kunterbuntes Soundbuch - Vorlesegeschichten (ars edition)

20,00 €
20,00 € 20,00 € inkl. gesetzl. Mwst.
Nur noch wenige verfügbar
Nur noch wenige verfügbar

Produktbeschreibung

Artikelnummer: 9783845846569
Autor/Verlag: Taube, Anna

[Schrank, Gerald]
[Gelesen: Züchner, Lucca]
[Illustration: Partis, Joanne]
Hardcover mit Soundelementen
1. Auflage
16 Seiten
von 2022
Best.-Nr.95058813

Allererster interaktiver Vorlesespaß

Die Vögel geben heute ein Konzert, Drossel Doro gibt den Ton an. Hör mal, wie sie fröhlich zwitschern und tirilieren. Begleite Moritz auf die Baustelle, hier scheppert und kracht es. Hörst du? Und wie klingt es, wenn die Tiere im Wald Verstecken spielen? Drück auf die Soundknöpfe und finde es heraus.
7 lustige Geschichten bieten allerersten Vor- und Mitlesespaß für Kinder ab 24 Monaten. Kleine Bilder im Text laden zum Suchen ein und lassen die Geschichten auf Knopfdruck lebendig werden. 

Komm, wir lesen gemeinsam! 

Ab dem Alter von 2 Jahren sind Kleinkinder in der Lage, einfache zusammenhängende Bilderbuchtexte zu verstehen. Doch die Konzentration der Kleinen reicht oft nicht für ein ganzes Buch, manchmal nicht einmal für eine ganze Seite. Das einzigartige Mitlesekonzept dieses Buches bezieht die Kleinsten daher in den Vorleseprozess mit ein und bietet so allerersten interaktiven Lesespaß. Einzelne Wörter im Text wurden durch Bilder ersetzt, die nicht nur von den Kleinen selbst vorgelesen, sondern auch im Vollbild gesucht werden können. Per Knopfdruck ertönt dann das gesprochene Wort und ein dazu passendes, atmosphärischer Geräusch. So werden die Geschichten lebendig und das Vorlesen zu einer kuscheligen Gemeinschaftsaktivität von Eltern und Kind.    

So funktioniert's: Erst mit Druck auf das Schneckenhaus die jeweilige Themenseite aktivieren, dann die kleinen Suchbilder im Wimmelbild wiederfinden und daraufdrücken, um das passende Geräusch zu hören.

- Vorlesen, suchen und hören: Interaktiver Mitlesespaß für Kleinkinder ab 2 Jahren
- Frühförderung von Anfang an: Das Mitmachkonzept fördert spielerisch Konzentration, Motorik und Spracherwerb.
- Vorlesezeit ist gemeinsame Zeit: Die Stiftung Lesen empfiehlt regelmäßiges Vorlesen schon in der Kleinkindzeit zur Stärkung der Eltern-Kind-Bindu

Person Taube, Anna
Autor Taube, Anna
Genre Kinder