Zur Übersicht

Hugendubel

Norderney Reiseführer Michael Müller Verlag

9,90 €
inkl. gesetzl. Mwst.
Nicht verfügbar

In der City-Galerie:

Produktbeschreibung

Artikelnummer: 9783956546037
Autor/Verlag: Katz, Dieter

Reihe: MM-Reisen
Großformatiges Paperback. Klappenbroschur
3., überarb. Aufl.
168 Seiten
95 Farbfotos
Hobby/Freizeit
von 2019


Anders reisen und dabei das Besondere entdecken: Mit den aktuellen Tipps aus den Michael-Müller-Reiseführern gestalten Sie Ihre Reise individuell, nachhaltig und sicher.




Norderney ist Nordsee pur. Die Insel entstand allerdings erst zwischen dem 14. und 17. Jahrhundert. Die frühere Sandinsel Buise wurde Opfer von Sturmfluten und verlor den westlichen Teil an die See. Der Ostteil wurde nach und nach durch Sandanlagerung größer und wurde schließlich zu »norder neye oog«, der »nördlichen neuen Insel«. Entdecken Sie das älteste Nordseebad Deutschlands mit dem Reiseführer »Norderney« von Dieter Katz in der dritten Auflage. 168 Seiten mit 95 Farbfotos und zehn Karten führen Sie in jeden Winkel dieser urwüchsigen ostfriesischen Insel. Eine Übersichtskarte der Insel im Maßstab 1:60.000 und der Stadt sowie der Nationalparkzonen geben Orientierung. Alles vor Ort recherchiert und für Sie ausprobiert. 18 Seiten mit Ausflügen nach Juist, Baltrum, Helgoland und Norddeich runden den Reiseführer »Norderney« ab. Geheimtipps des Autors nennen besonders lohnenswerte Ziele die Sie garantiert noch nicht kennen. Ökologisch, regional und nachhaltig wirtschaftende Betriebe sind hervorgehoben.




Ganz Norderney in der Übersicht: Alle Strände der Insel finden Sie in unserem Reiseführer »Norderney«: Nordstrand, Westbad, der als »Weiße Düne« bekannte Oststrand, der Oase-Strand mit FKK-Bereich und Strandsauna sowie der Hundestrand.




Was tun auf Norderney: Nordseeurlaub mit Kindern? Zwölf Seiten verraten Ihnen alles für einen gelungenen Familienurlaub. Besonders die Suche nach angeschwemmtem Bernstein macht Kindern viel Freude. Die Insel gehört zu den regenärmsten und sonnenreichsten Gebieten Deutschlands. Das windige Wetter Norderneys lädt zu Wind- und Kite-Surfen ein. Aber auch andere Aktiv-Urlauber finden ihr Inselglück bei traditionellem Friesensport wie Boßeln und Klootschießen oder beim Wandern, Reiten, Wellenreiten und Paddeln.